Gewohnheiten

Frei sein. Du kannst das!

Du weisst es selber: Gewohnheiten sind hartnäckig. Egal, ob es dabei um Nägelkauen, Tics, Rauchen, Alkohol, Essstörungen oder anderes geht. Gewohnheiten sind so tief in dir, dass du sie in deinem Alltag kaum bekämpfen kannst. Dies hat seinen Grund! Gewohnheiten haben ihren Ursprung im Unterbewusstsein – und nur dort kannst du sie bekämpfen. Mit Hypnose verschaffst du dir dort Zugang und kannst aktiv werden. So kann dein Unterbewusstsein das tun, was für dich gut ist.

Gewohnheiten, Süchte, Ticstörungen und Zwangshandlungen haben alle eins gemein:  sie sind Symptome. Auslöser dafür ist ein zugrundeliegendes, störendes Gefühl. In Hypnose verschaffen wir uns Zugang zu diesem Gefühl. Wir finden den Ursprung; genau den Moment, wo das Gefühl entstanden ist. Durch die Neubewertung des Moments kann das Gefühl umgeformt und losgelassen werden. So lösen wir die Verkettung Gefühl-Symptom und das Symptom kann gehen. Klingt einfach? Ist es auch!

Claudia Dübendorfer

Hypnosetherapeutin OMNI / NGH
Täglich begleite ich Menschen mit ihren Anliegen auf dem Weg zu ihrer Veränderung. Ich kann auch dir helfen! Frag mich, was ich für dich tun kann.